Selbstschutz und Deeskalation für Rettungskräfte

Unter diesem Motto stand das Seminar am 28.10.2012.
Ca. 30 Teilnehmern eines großen Rettungsdienstes wurden Techniken zur Deeskalation und zur Eigensicherung näher gebracht. In Anschließenden Szenario-Trainings wurde das gelernte sofort erfolgreich eingesetzt. Das Feedback war so gut, dass bereits ein Aufbaukurs in Planung ist.
Hier findet ihr einen kleinen Bericht über das Seminar: Download

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .